Familien – Wildniscamp

In unserem Familien – Wildniscamp wollen wir drei Tage zusammen in der Natur leben. Wie ein Clan von Jägern und Sammlern werden wir durch Wiesen und Wälder streifen und die Geheimnisse unserer Umgebung entdecken. Wir werden Tiere und Wildpflanzen kennenlernen, mit Übungen und Spielen unsere Wahrnehmung schärfen, uns tarnen, schleichen & Spurenlesen lernen, Survivalhütten bauen, Feuer ohne Streichhölzer machen, gemeinsam über dem Lagerfeuer kochen, Geschichten teilen und Musik machen, Glutschalen fertigen oder einen Bogen bauen.

„Es braucht ein ganzes Dorf um ein Kind groß werden zu lassen“

Naturverbindung erleben im Kreis der Familie und im größeren Dorfverband, erfahren was es heißt Gemeinschaft zu leben! Es soll Platz sein für Jung und Alt, ob Familie, Single, Opa & Oma, Paten-Onkel oder Tante, Freunde und Bekannte.

Es wird Zeiten geben in denen Natur gemeinsam oder allein erlebt werden kann, Zeiten in denen die Kinder zusammen mit uns ohne euch unterwegs sein können. Zeit und Raum um zu entspannen, baden zu gehen, in der Sonne zu liegen oder im Wald zu sitzen. Alleinsein und Gemeinschaft wird ein Geschenk sein, dass wir uns gegenseitig machen!

Zielgruppe: Familien, Singles, Alleinerziehende, Großeltern & Verwandte

Ort: Wildniscamp Chorin, Theerofen 4, 16230 Chorin

Anreise: erfolgt eigenständig, Donerstag ab 14 Uhr, Abreise: Sonntag 14 Uhr

Datum: 21. – 24. Mai 2020

Kosten:

  • Erwachsene 250€, jeder 2te Erwachsene (innerhalb einer Familie) 225€,
  • Kinder & Jugendliche 135€, Kinder bis 3 Jahren frei
  • inklusive Übernachtung im eigenen Zelt und Verpflegung mit biologischer oder regionaler Kost
  • feste Quartiere können auf Wunsch vermittelt werden

Anmeldung & Info


Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.