Wilde Zeiten im Jahreskreis

Wilde Zeiten im Jahreskreis

Naturerfahrung, Geschichten, Lieder und Spiele im Wandel der Jahreszeiten

Jede Jahreszeit bringt ihre Besonderheiten mit sich, es herrscht anderes Wetter, es ist länger hell oder dunkel, andere Pflanzen blühen oder ihre Früchte werden reif. Alles hält besondere Geschenke für uns und die Tier- und Pflanzenwelt bereit. In der „Wilden Zeit“ begleiten wir euch 4 x im Jahr für eine Woche in den nächsten Wald oder Park in eurer Nähe und gehen mit euch auf eine spannende Entdeckungstour zu den verschiedenen Jahreszeiten. Mit alten Geschichten, Liedern und Spielen tauchen wir in die wilde Welt unserer Mitwesen, den Tieren und Pflanzen ein und erkunden was die Jahreszeiten Neues gebracht haben. Wir begeben uns auf leisen Pfoten im Fuchsgang auf ihre Spuren und Folgen ihren Pfaden. Mit großen Hirschohren lauschen wir dem Gesang der Vögel oder dem Rascheln der Mäuse im Laub, schnüffeln mit feiner Wildschweinnase, ob der Fuchs vielleicht zu Hause ist oder beobachten im Eulenblick wie der Falke seine Beute fängt. Wir werden feststellen, dass alles in der Natur im Wandel ist, jede Stunde, jeder Tag, jeder Monat, so wie auch du dich jeden Tag wandelst und dich anders fühlst. Nichts ist gleich und doch gibt es Ähnlichkeiten! Es gibt Dinge die du und die Tier-/Pflanzenwelt jeden Tag gemeinsam tun, vielleicht zu verschiedenen Zeiten und auf eine andere Art, doch auch irgendwie gleich.

Erkennst du jetzt die Gemeinsamkeiten?

 

Angebot:

    • wir begleiten euch 4 x im Jahr für je eine Woche jeden Tag durch Feld, Wald und Wiese. Eine Woche im Frühling, im Sommer, im Herbst und im Winter.

Kontakt & Anmeldung