Kinder & Jugendliche

In unseren wilden Camps werden wir zu einem Clan von Jägern und Sammlerinnen und erleben gemeinsam Abenteuer. Verbringe mit deinen Freund*innen spannende Zeiten draußen in der Natur und lerne faszinierendes über Tiere und Pflanzen.
Spielerisch verbinden wir uns mit der Natur und lernen neue Fähigkeiten. Hast du dir schon einmal eine Laubhütte gebaut, ein Feuer entfacht oder geschnitzt? Unter der professionellen Begleitung der Wildnispädagog*innen der Wildnisschule Berlin wirst du draußen eine wilde Zeit haben.
Plane deinen eigenen wilden Geburtstag mit uns oder triff andere naturinteressierte Kinder in unseren Camps.

Kinder & Jugendliche

Du willst mit deiner Familie zu deinem Geburtstag richtig wilde Abenteuer erleben? Bei deinem Wildnisgeburtstag werdet ihr zu einem Clan von Jägerinnen und Sammlern und geht zusammen auf spannende Entdeckungsreise. Ihr tobt euch aus, streunt frei durch Wald und Wiesen und baut vielleicht eine Hütte, schnitzt vielleicht ein Speer oder übt euch gar im Feuermachen. Und wer weiß, wen wir im Wald so alles antreffen, wenn wir uns auf die Pirsch legen?

Die Wildnisgeburtstage sind individuell gestaltbar und können auch auf eure speziellen Wünsche & Bedürfnisse angepasst werden.

Als Ort eignet sich besonders gut oder Wildniscamp Hobrecht. Je nach gewünschtem Angebot kann dein wilder Geburtstag aber auch in einem Waldstück in deiner Nähe stattfinden.

Das hier sind unsere Standardpakete:

Wildnisgeburtstag
Wir sind wild und frei!

Inhalte: Wahrnehmungsspiele, Hüttenbau, kleine Spurenkunde
Dauer: ca. 3 Stunden
Kosten: 250€ (bis 10 Kinder), jedes weitere Kind 15€

Feuergeburtstag
Wofür brennst du?

Inhalte: wie Wildnisgeburtstag + Feuerwerkstatt
Dauer: ca. 5 Stunden
Kosten: 350€ (bis 10 Kinder), jedes weitere Kind 15€; ggf. fallen nach Absprache Kosten für die Miete einer amtlichen Feuerstelle an.

Floßgeburtstag
Ahoi, Matrosen!

Inhalte: schafft ihr es, ein fahrendes Floß zu bauen?
Dauer: ca. 4-5 Stunden
Kosten: 450€ (bis 10 Kinder), jedes weitere Kind 27,50€; zzgl. 30€ Anfahrtspauschale

 

Anfragen

An alle Kinder, die Lust auf spannende Naturerfahrungen und eine tolle Gemeinschaft haben: Wir feiern den Frühling!
Die Tage werden endlich wieder länger! Um den 21. März herum erleben wir die Frühjahrs-Tag-und-Nacht-Gleiche, den Frühlingsanfang, das Erwachen aus der dunklen Winterzeit.
Am 19.03. möchten wir mit euch das Frühlingsfest Ostara feiern. Ein wichtiges Fest im Jahreskreis, das schon unsere Vorfahren lange, lange vor uns gefeiert haben.
Eingeladen sind alle Kinder, die Lust auf spannende Naturerfahrungen und eine tolle Gemeinschaft haben. Wir entdecken die ersten Frühlingsboten auf der Wiese, im Wald und in der Luft. Vielleicht lernen wir auch neue, wilde Fähigkeiten oder neue Freund*innen kennen.
Bitte bringt euch eine Sitzunterlage für Draußen, ein bisschen Verpflegung sowie ggf. Wechselsachen mit. Zieht außerdem feste Schuhe und dem Wetter angepasste Kleidung an.

Zielgruppe:
6-12 Jahre (Grundschule)
Ort:
Wildniscamp Hobrecht, Hobrechtsfelder Dorfstraße, 16341 Panketal
Datum:
19.03.2022, 14-17 Uhr
Kosten:
Kostenlos

 

Anmelden

Mit Übernachtung!

Jetzt wird es wieder wärmer im Frühlingswald. Alles steht in voller Blüte und die ersten Wildkräuter sind schon reif. Es riecht nach Blütenduft und soweit das Auge reicht ist die Landschaft in bunte Frühlingsfarben und zartes Grün getaucht. Viele Waldbewohner sind jetzt wieder da, es ist laut geworden im Wald! Überall herrscht Nestbaustimmung, die ersten Jungtiere sind schon mit ihren Eltern unterwegs und erkunden die Umgebung.

Osterferienzeit ist jetzt Draußenzeit, Zeit für Abenteuer und kleine Herausforderungen. Wir erkunden gemeinsam die Tier- und Pflanzenwelt im Frühling, sehen genau hin, was sich alles verändert hat, schauen nach, wer alles Junge hat und was alle im diesem Frühjahr tun.

Gemeinsam machen wir uns eine richtig wilde Zeit! Wir lernen Feuermachen, schnitzen, spielen actionreiche Wildnisspiele, erkunden den Wald, die Ufer der kleinen Bäche und Seen, sammeln erste Wildkräuter und erzählen spannende Geschichten vom Frühlingswind.

Als großer Clan übernachten wir gemeinsam im Camp. Wir kümmern uns in kleinen Gruppen abwechselnd ums Kochen, den Abwasch oder die Ordnung im Camp. Alle sind Teil des großen Ganzen.

Zielgruppe: 8 – 12 Jahre (Grundschule)
Ort: Wildniscamp Chorin
Anreise: erfolgt Eigenständig, Dienstag ab 10 Uhr, Abreise: Freitag 14 Uhr
Datum: 19.04.2022 10:00 Uhr – 22.04.2022 14:00 Uhr
Kosten: 200€ inklusive Übernachtung im eigenen Zelt und Verpflegung mit biologischer oder regionaler Kost. (Ermäßigung für Studierende und Geringverdienende auf Anfrage!)
Mindestteilnehmer*innenanzahl: 15 Personen
Buchen

Mit Übernachtung!

Jetzt ist es richtig warm im Sommerwald. Alles steht in vollem Saft und die ersten Früchte sind schon reif. Es riecht nach Kräutern und soweit das Auge reicht ist die Landschaft in sattes Grün getaucht. Auf den Feldern wiegen sich die dicken Ähren des vollen Korns träge im heißen Mittagswind und die Abende sind jetzt lang und warm. Alle Waldbewohner sind jetzt wieder da, es ist voll geworden im Wald! Überall herrscht reges Treiben, viele Jungtiere machen ihre ersten Streifzüge ohne die Eltern und erkunden ihre Umgebung.

Sommerferienzeit ist jetzt Draußenzeit, Zeit für Abenteuer und kleine Herausforderungen. Wir erkunden gemeinsam 5 Tage lang die Tier- und Pflanzenwelt im Hochsommer, sehen genau hin was sich alles verändert hat, schauen nach wer alles Junge hat und was alle im heißen Sommer tun. Wir spielen wilde Spiele, schnitzen, gehen Keschern am Bach und unserem See, naschen von den reifen Früchten und erzählen spannende Geschichten von nie endendem Sommer.

Als großer Clan übernachten wir gemeinsam im Camp. Wir kümmern uns in kleinen Gruppen abwechselnd ums Kochen, den Abwasch oder die Ordnung im Camp. Alle sind Teil des großen Ganzen.

Zielgruppe: 8 – 12 Jahre (Grundschule)
Ort: Wildniscamp Chorin  Angermünder Str., 16230 Chorin
Anreise: erfolgt Eigenständig, Sonntag ab 10 Uhr, Abreise: Freitag 14 Uhr
Datum: 14.08.2022 14:00 Uhr – 19.08.2022 16:00 Uhr
Kosten: 300€ inklusive Übernachtung im eigenen Zelt und Verpflegung mit biologischer oder regionaler Kost. (Ermäßigung für Studierende und Geringverdienende auf Anfrage!)
Mindestteilnehmer*innenanzahl: 15 Personen
Buchen

Die warmen Sommerabende sind vorbei und die Nächte bereits spürbar kühler geworden. Es duftet jetzt nach Pilzen, die Sträucher und Büsche tragen schwer an Beeren und Früchten. Der Wald ist farbig geworden und auf dem Waldboden breiten sich bereits Blätterteppiche aus. Immer mehr Licht dringt nun durch die Baumkronen in das Innere des Waldes. Nebelschwaden ziehen durch den Wald und der erste zarte Reif kündet bereits vom nahenden Winter. Die meisten Zugvögel sind weitergezogen und es wird wieder stiller im Herbstwald. Alles bereitet sich auf die kalte Jahreszeit vor. Einige Wildtiere schaffen noch geschäftig letzte Vorräte in ihre Verstecke und andere wechseln ihr Sommerfell gegen ein wärmendes Winterfell.

Herbstferienzeit ist immer noch Draußenzeit, Zeit für Abenteuer und kleine Herausforderungen. Wir erkunden gemeinsam die Tier- und Pflanzenwelt im Herbst, sehen genau hin, was sich alles verändert hat, schauen nach, wer noch da ist und was alle jetzt im bunten Herbstwald tun. Wir lassen uns vom Herbstwind treiben, toben im Laub, bauen Hütten im Wald, naschen von den reifen Früchten und erzählen spannende Geschichten am Lagerfeuer vom goldenen Herbst.

Zielgruppe: 6 – 12 Jahre (Grundschule)
Ort: Wildniscamp Hobrecht
Zeitraum: Montag bis Donnerstag, je 10 Uhr bis 14 Uhr
Datum: 31.10.2022 10:00 Uhr – 03.11.2022 14:00 Uhr
Kosten: 100€
Mindestteilnehmer*innenanzahl: 15 Personen
Buchen

Mit Übernachtung!

Für ein paar Tage im Clan leben, kommt mit Kind und Kegel in den wilden Wald! Erlebt spannende Abenteuer und entdeckt die wilde Welt im Wald. Die Natur hält immer neue Geheimnisse und Überraschungen für uns bereit. Gemeinsam verwandeln wir uns in einen Clan von Jägerinnen & Sammlern! Wir ziehen morgens los und strolchen den ganzen Tag durch die sich verwandelnde Landschaft. Mit tollen Spielen und Geschichten folgen wir den Pfaden der Wildtiere oder dem Lauf des Wassers. Wir matschen am See oder bauen uns Höhlen wie unsere tierischen Nachbarn. Vielleicht klettern wir auf Bäume, schnitzen uns unsere Wildnismesser oder machen Feuer wie die Naturvölker.

Als großer Clan übernachten wir gemeinsam im Camp. Wir kümmern uns in kleinen Gruppen abwechselnd ums Kochen, den Abwasch oder die Ordnung im Camp. Alle sind Teil des großen Ganzen.

Zielgruppe: Familien mit Kindern
Ort: Wildniscamp Chorin
Anreise: erfolgt Eigenständig, Donnerstag ab 9 Uhr, Abreise: Sonntag 16 Uhr
Datum: 26.05.2022 10:00 Uhr – 29.05.2022 14:00 Uhr
Kosten: erster Erwachsener der Familie 250€, der zweite Erwachsene der Familie 200€ und Kinder 150€, 0–3-Jährige sind frei. Inklusive Übernachtung im eigenen Zelt und Verpflegung mit biologischer oder regionaler Kost.
Mindestteilnehmer*innenanzahl: 15 Personen
Buchen

Schaut doch auch hier rein 

    Wildnisgeburtstag


    Sollten wir noch etwas wissen?

    Ich habe die AGB's gelesen*:
    Newsletter abonnieren:

      Ostara


      Hier bitte Namen und Alter des Kindes/der Kinder eintragen

      Ich habe die AGB's gelesen*:
      Newsletter abonnieren:

        Frühlingscamp 19.04.-22.04.2022


        Alter des Kindes*:
        Sollten wir noch etwas wissen?

        Ich habe die AGB's gelesen*:
        Newsletter abonnieren:

          Sommercamp 14.08.-19.08.2022


          Alter des Kindes*:
          Sollten wir noch etwas wissen?

          Ich habe die AGB's gelesen*:
          Newsletter abonnieren:

            Herbstcamp 31.10.-03.11.2022


            Alter des Kindes*:
            Sollten wir noch etwas wissen?

            Ich habe die AGB's gelesen*:
            Newsletter abonnieren:

              Familiencamp 26.05.-29.05.2022


              Anzahl der Teilnehmer*:
              Hier bitte Namen und Alter des Kindes/der Kinder eintragen*
              Sollten wir noch etwas wissen?

              Ich habe die AGB's gelesen*:
              Newsletter abonnieren: